"Jetzt hör' mir doch mal zu!" - ZweitagesWorkshop im Taunus

Wann: 
17.04.2019 - 09:30
Bis: 
18.04.2019 - 18:00
Adresse: 
Sportplatz GSV Born
Auf dem Noll
65329 Hohenstein/Taunus
Deutschland
Preis - Aktiver Teilnehmer: 
260.00€
Preis - Passiver Teilnehmer: 
100.00€
Freie Plätze - Aktiv: 
4
Freie Plätze - Passiv: 
6

"Jetzt hör´mir doch mal zu!" - das ruft so mancher Hund mehr oder weniger häufig und eindringlich seinem Menschen zu. Und wartet darauf, dass dieser zuhört. Die einen tun es, andere nicht. Was ist mit Ihnen? Hören Sie Ihrem Hund zu, wenn er Sie darum bittet?

Dieser intensive, zweitägige Workshop ist für Menschen, die eine andere Sichtweise für das Zusammenleben mit Hunden kennenlernen oder vertiefen wollen. Die Hunde der Teilnehmer müssen dafür nicht besonders gut erzogen sein und dürfen auch gerne Verhaltensauffälligkeiten mitbringen. Dadurch wird es für alle noch leichter, die Missverständnisse, die sich in der Kommunikation zwischen Menschen und Hunden finden, zu erkennen und abzubauen.

Die Übungen, die ich Ihnen im Seminar vorstelle, haben nichts mit Dressur oder Gehorsam der Hunde zu tun. Im Mittelpunkt steht die Körpersprache und die non-verbale Verständigung zwischen Hund und Mensch. Die Grundlage für eine gute Beziehung zum Hund ist immer eine verständnisvolle Kommunikation, die die wahren Bedürfnisse der Hunde achtet. Das gilt vor allem für die Hunde, die sich aus Sicht ihrer Menschen daneben benehmen oder "ein Problemhund" sind. In den praktischen Übungen mache ich Gespräche zwischen Ihnen und Ihren Hunden sichtbar, die Sie im Alltag entweder nicht wahrnehmen oder falsch deuten.

Die praktischen Übungen nehme ich auf Video auf, welche wir dann gemeinsam anschauen und auswerten. In den Videosequenzen werden die Details sichtbar, um die es unseren Hunden in der Kommunikation mit uns geht, die Menschen aber oft übersehen oder falsch interpretieren.

Ich schule Sie darin, die Botschaften Ihrer Hunde zu verstehen und darauf angemessen zu reagieren.​

Um ein intensives und individuelles Training zu garantieren können maximal 8 Menschen aktiv mit ihren Hunden teilnehmen. Passive Teilnehmer sind auch herzlich willkommen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freue ich mich sehr, Sie und Ihren Hund/Ihre Hunde in meinem zweitägigen Intensiv-Workshop "Jetzt hör´ mir doch mal zu!" persönlich kennen zu lernen. 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir gerne vor Ihrer Anmeldung eine Email. Oder rufen Sie mich an unter 0176 - 24997558.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Hunde.

Ihr Mirko Tomasini

 

P.S.: Passend zum Thema des Workshop wird es auch einen Abendvortrag mit viel Videomaterial aus der Praxis geben. Wer also keinen Platz mehr für eine Teilnahme im Seminar bekommen hat, für den ist der Vortragsabend eine gute Möglichkeit, viel Wissenswertes und Interessantes für sich und seinen Hund/seine Hunde mitzunehmen.